Praxis  für Ergotherapie Bobath und SI-Therapeut Ergotherapie   ist eine vom Arzt verordnete und überwachte Heilmethode. Sie begleitet, unterstützt und befähigt Menschen jeden Alters, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Diesen Menschen soll es ermöglicht werden für sie bedeutungsvolle Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer Umwelt durchführen zu können. Ziel der Ergotherapie ist es, durch den Einsatz von Aktivitäten, Betätigung und Umweltanpassungen dem Menschen eine größtmögliche Handlungsfähigkeit im Alltag, Lebensqualität und Teilnahme zu ermöglichen.   Folgende Verordnungen sind nach den Heilmittelrichtlinien möglich:  °  Ergotherapeutische Befunderhebung (Funktionsanalyse und Anamnese einschließlich Beratung)    °  Ergotherapeutische Einzelbehandlung bei sensomotorisch-perzeptiven Störungen    °  Ergotherapeutische Einzelbehandlung bei motorischen Störungen    °  Ergotherapeutische Einzelbehandlung bei psychisch funktionellen Störungen    °  Hirnleistungstraining    °  Hausbesuche (ärztlich verordnet)     Bitte bringen Sie zum Behandlungsbeginn ein Rezept mit, das Ausstellungsdatum darf nicht älter als 14 Tage sein.